Homepage Baukästen für eine "Handwerker Homepage"

Jetzt Testsieger vergleichen und in 5 Minuten eigene Homepage erstellen

Mit einem Homepage Baukasten können auch Sie in 5 Minuten eine eigene Handwerker-Homepage erstellen! Das Erstellen einer professionellen Homepage ist durch die einfache Bedienung der Homepage Baukästen auch völlig ohne Vorkenntnisse oder Programmierung für jeden möglich.

Welche Eigenschaften sind Ihnen für Ihre Handwerker-Homepage wichtig?
Weitere Vergleichskriterien anzeigen
Erweiterte Filter:
Welche Eigenschaften sind Ihnen für Ihre Handwerker-Homepage wichtig?
Weitere Vergleichskriterien anzeigen
Erweiterte Filter:
Testsieger 2017
Domain & empfohlener mind. Speicher
Hochwertige Design- vorlagen
24 Stunden Telefon & Mail- Support
Nein
Ja
Nein
Preis-Leistungs-Verhältnis
Sehr gut
Mindestlaufzeit
12 Monat(e)
Bei Google gefunden werden 
Ja
Optimiert für Smartphones 
Ja
Eigenes E-Mail-Postfach
Nein
Tools zur Kundengewinnung
Ja
8,50 €
pro Monat
Domain & empfohlener mind. Speicher
Hochwertige Design- vorlagen
24 Stunden Telefon & Mail- Support
Nein
Nein
Nein
Preis-Leistungs-Verhältnis
Sehr gut
Mindestlaufzeit
1 Monat(e)
Bei Google gefunden werden 
Ja
Optimiert für Smartphones 
Ja
Eigenes E-Mail-Postfach
Nein
Tools zur Kundengewinnung
Nein
Testurteil
2,2
12/2018
Testurteil
2,2
Testurteil
2,2
3,99 €
pro Monat
Domain & empfohlener mind. Speicher
Hochwertige Design- vorlagen
24 Stunden Telefon & Mail- Support
Ja
Ja
Ja
Preis-Leistungs-Verhältnis
Sehr gut
Mindestlaufzeit
1 Monat(e)
Bei Google gefunden werden 
Ja
Optimiert für Smartphones 
Ja
Eigenes E-Mail-Postfach
Ja
Tools zur Kundengewinnung
Nein
Testurteil
1,9
12/2018
Testurteil
1,9
Testurteil
1,9
4,99 €
pro Monat
Domain & empfohlener mind. Speicher
Hochwertige Design- vorlagen
24 Stunden Telefon & Mail- Support
Ja
Ja
Nein
Preis-Leistungs-Verhältnis
Sehr gut
Mindestlaufzeit
12 Monat(e)
Bei Google gefunden werden 
Ja
Optimiert für Smartphones 
Ja
Eigenes E-Mail-Postfach
Nein
Tools zur Kundengewinnung
Nein
Testurteil
1,5
12/2018
Testurteil
1,5
Testurteil
1,5
5,00 €
pro Monat
Domain & empfohlener mind. Speicher
Hochwertige Design- vorlagen
24 Stunden Telefon & Mail- Support
Ja
Ja
Ja
Preis-Leistungs-Verhältnis
Sehr gut
Mindestlaufzeit
12 Monat(e)
Bei Google gefunden werden 
Ja
Optimiert für Smartphones 
Ja
Eigenes E-Mail-Postfach
Ja
Tools zur Kundengewinnung
Nein
Testurteil
1,5
12/2018
Testurteil
1,5
Testurteil
1,5
6,99 € - 57 %
6,99 € 2,99 €
pro Monat
Domain & empfohlener mind. Speicher
Hochwertige Design- vorlagen
24 Stunden Telefon & Mail- Support
Ja
Ja
Nein
Preis-Leistungs-Verhältnis
Gut
Mindestlaufzeit
6 Monat(e)
Bei Google gefunden werden 
Ja
Optimiert für Smartphones 
Ja
Eigenes E-Mail-Postfach
Nein
Tools zur Kundengewinnung
Nein
Testurteil
2,0
12/2018
Testurteil
2,0
Testurteil
2,0
7,00 €
pro Monat
Domain & empfohlener mind. Speicher
Hochwertige Design- vorlagen
24 Stunden Telefon & Mail- Support
Ja
Nein
Nein
Preis-Leistungs-Verhältnis
Befriedigend
Mindestlaufzeit
12 Monat(e)
Bei Google gefunden werden 
Ja
Optimiert für Smartphones 
Ja
Eigenes E-Mail-Postfach
Ja
Tools zur Kundengewinnung
Nein
Testurteil
2,6
12/2018
Testurteil
2,6
Testurteil
2,6
7,07 €
pro Monat
Domain & empfohlener mind. Speicher
Hochwertige Design- vorlagen
24 Stunden Telefon & Mail- Support
Ja
Ja
Ja
Preis-Leistungs-Verhältnis
Sehr gut
Mindestlaufzeit
12 Monat(e)
Bei Google gefunden werden 
Ja
Optimiert für Smartphones 
Ja
Eigenes E-Mail-Postfach
Ja
Tools zur Kundengewinnung
Nein
Testurteil
2,2
12/2018
Testurteil
2,2
Testurteil
2,2
7,99 €
pro Monat
Domain & empfohlener mind. Speicher
Hochwertige Design- vorlagen
24 Stunden Telefon & Mail- Support
Ja
Ja
Ja
Preis-Leistungs-Verhältnis
Sehr gut
Mindestlaufzeit
12 Monat(e)
Bei Google gefunden werden 
Ja
Optimiert für Smartphones 
Ja
Eigenes E-Mail-Postfach
Ja
Tools zur Kundengewinnung
Nein
Testurteil
2,2
12/2018
Testurteil
2,2
Testurteil
2,2
7,99 €
pro Monat
Domain & empfohlener mind. Speicher
Hochwertige Design- vorlagen
24 Stunden Telefon & Mail- Support
Ja
Ja
Ja
Preis-Leistungs-Verhältnis
Sehr gut
Mindestlaufzeit
12 Monat(e)
Bei Google gefunden werden 
Ja
Optimiert für Smartphones 
Ja
Eigenes E-Mail-Postfach
Ja
Tools zur Kundengewinnung
Nein
Testurteil
2,2
12/2018
Testurteil
2,2
Testurteil
2,2
8,06 €
pro Monat
Domain & empfohlener mind. Speicher
Hochwertige Design- vorlagen
24 Stunden Telefon & Mail- Support
Ja
Ja
Nein
Preis-Leistungs-Verhältnis
Sehr gut
Mindestlaufzeit
1 Monat(e)
Bei Google gefunden werden 
Ja
Optimiert für Smartphones 
Ja
Eigenes E-Mail-Postfach
Nein
Tools zur Kundengewinnung
Nein
Testurteil
1,5
12/2018
Testurteil
1,5
Testurteil
1,5
9,00 €
pro Monat
Domain & empfohlener mind. Speicher
Hochwertige Design- vorlagen
24 Stunden Telefon & Mail- Support
Ja
Ja
Nein
Preis-Leistungs-Verhältnis
Befriedigend
Mindestlaufzeit
12 Monat(e)
Bei Google gefunden werden 
Ja
Optimiert für Smartphones 
Ja
Eigenes E-Mail-Postfach
Ja
Tools zur Kundengewinnung
Nein
Testurteil
2,3
12/2018
Testurteil
2,3
Testurteil
2,3
9,95 €
pro Monat
Domain & empfohlener mind. Speicher
Hochwertige Design- vorlagen
24 Stunden Telefon & Mail- Support
Ja
Nein
Nein
Preis-Leistungs-Verhältnis
Ausreichend
Mindestlaufzeit
12 Monat(e)
Bei Google gefunden werden 
Ja
Optimiert für Smartphones 
Ja
Eigenes E-Mail-Postfach
Ja
Tools zur Kundengewinnung
Nein
Testurteil
2,7
12/2018
Testurteil
2,7
Testurteil
2,7
9,95 €
pro Monat
Domain & empfohlener mind. Speicher
Hochwertige Design- vorlagen
24 Stunden Telefon & Mail- Support
Ja
Ja
Ja
Preis-Leistungs-Verhältnis
Sehr gut
Mindestlaufzeit
1 Monat(e)
Bei Google gefunden werden 
Ja
Optimiert für Smartphones 
Ja
Eigenes E-Mail-Postfach
Ja
Tools zur Kundengewinnung
Nein
Testurteil
1,9
12/2018
Testurteil
1,9
Testurteil
1,9
9,99 €
pro Monat
Domain & empfohlener mind. Speicher
Hochwertige Design- vorlagen
24 Stunden Telefon & Mail- Support
Ja
Ja
Ja
Preis-Leistungs-Verhältnis
Sehr gut
Mindestlaufzeit
12 Monat(e)
Bei Google gefunden werden 
Ja
Optimiert für Smartphones 
Ja
Eigenes E-Mail-Postfach
Ja
Tools zur Kundengewinnung
Nein
Testurteil
1,5
12/2018
Testurteil
1,5
Testurteil
1,5
9,99 € - 90 %
9,99 € 0,99 €
pro Monat
Domain & empfohlener mind. Speicher
Hochwertige Design- vorlagen
24 Stunden Telefon & Mail- Support
Ja
Ja
Ja
Preis-Leistungs-Verhältnis
Sehr gut
Mindestlaufzeit
12 Monat(e)
Bei Google gefunden werden 
Ja
Optimiert für Smartphones 
Ja
Eigenes E-Mail-Postfach
Ja
Tools zur Kundengewinnung
Nein
Testurteil
1,5
12/2018
Testurteil
1,5
Testurteil
1,5
10,07 € - 90 %
10,07 € 1,00 €
pro Monat
Domain & empfohlener mind. Speicher
Hochwertige Design- vorlagen
24 Stunden Telefon & Mail- Support
Ja
Ja
Nein
Preis-Leistungs-Verhältnis
Gut
Mindestlaufzeit
6 Monat(e)
Bei Google gefunden werden 
Ja
Optimiert für Smartphones 
Ja
Eigenes E-Mail-Postfach
Nein
Tools zur Kundengewinnung
Nein
Testurteil
2,0
12/2018
Testurteil
2,0
Testurteil
2,0
11,00 €
pro Monat
Domain & empfohlener mind. Speicher
Hochwertige Design- vorlagen
24 Stunden Telefon & Mail- Support
Ja
Nein
Nein
Preis-Leistungs-Verhältnis
Gut
Mindestlaufzeit
12 Monat(e)
Bei Google gefunden werden 
Ja
Optimiert für Smartphones 
Ja
Eigenes E-Mail-Postfach
Ja
Tools zur Kundengewinnung
Nein
Testurteil
2,6
12/2018
Testurteil
2,6
Testurteil
2,6
12,16 €
pro Monat
Domain & empfohlener mind. Speicher
Hochwertige Design- vorlagen
24 Stunden Telefon & Mail- Support
Ja
Ja
Nein
Preis-Leistungs-Verhältnis
Sehr gut
Mindestlaufzeit
12 Monat(e)
Bei Google gefunden werden 
Ja
Optimiert für Smartphones 
Ja
Eigenes E-Mail-Postfach
Nein
Tools zur Kundengewinnung
Ja
Testurteil
1,2
12/2018
Testurteil
1,2
Testurteil
1,2
12,50 €
pro Monat
Domain & empfohlener mind. Speicher
Hochwertige Design- vorlagen
24 Stunden Telefon & Mail- Support
Nein
Ja
Ja
Preis-Leistungs-Verhältnis
Gut
Mindestlaufzeit
3 Monat(e)
Bei Google gefunden werden 
Ja
Optimiert für Smartphones 
Ja
Eigenes E-Mail-Postfach
Ja
Tools zur Kundengewinnung
Nein
Testurteil
2,0
12/2018
Testurteil
2,0
Testurteil
2,0
14,65 €
pro Monat
Domain & empfohlener mind. Speicher
Hochwertige Design- vorlagen
24 Stunden Telefon & Mail- Support
Ja
Nein
Nein
Preis-Leistungs-Verhältnis
Ausreichend
Mindestlaufzeit
12 Monat(e)
Bei Google gefunden werden 
Ja
Optimiert für Smartphones 
Ja
Eigenes E-Mail-Postfach
Ja
Tools zur Kundengewinnung
Nein
Testurteil
2,7
12/2018
Testurteil
2,7
Testurteil
2,7
14,95 €
pro Monat
Domain & empfohlener mind. Speicher
Hochwertige Design- vorlagen
24 Stunden Telefon & Mail- Support
Ja
Ja
Nein
Preis-Leistungs-Verhältnis
Sehr gut
Mindestlaufzeit
12 Monat(e)
Bei Google gefunden werden 
Ja
Optimiert für Smartphones 
Ja
Eigenes E-Mail-Postfach
Nein
Tools zur Kundengewinnung
Nein
Testurteil
1,5
12/2018
Testurteil
1,5
Testurteil
1,5
15,00 €
pro Monat
Domain & empfohlener mind. Speicher
Hochwertige Design- vorlagen
24 Stunden Telefon & Mail- Support
Ja
Ja
Nein
Preis-Leistungs-Verhältnis
Gut
Mindestlaufzeit
12 Monat(e)
Bei Google gefunden werden 
Ja
Optimiert für Smartphones 
Ja
Eigenes E-Mail-Postfach
Ja
Tools zur Kundengewinnung
Nein
Testurteil
2,3
12/2018
Testurteil
2,3
Testurteil
2,3
16,95 €
pro Monat

Mit Handarbeit online gehen

Guideline zur Erstellung einer Handwerker-Website mit einem Homepage Baukasten

Über das Internet wird heutzutage fast alles erledigt. Auch Handwerksbetriebe suchen die meisten Deutschen mittlerweile online über Suchmaschinen – ob Tischler, Goldschmiede, Metzger oder Glaser, ob Dienstleistung oder Endprodukt. Verwunderlich ist es da, dass 2012 bisher lediglich 54 % von gut 1 Million deutschen Handwerksbetrieben eine Homepage besaßen. Es lassen sich also fast die Hälfte aller Betriebe einen Großteil des Marktvolumens entgehen und unterschätzen zudem die Servicekomponente einer eigenen Website für Bestandskunden. Dabei ist das Erstellen einer Homepage heutzutage ohne großen Kosten- und Zeitaufwand möglich. Über einen Homepage Baukasten lässt sich der Internetauftritt ohne Programmierkenntnisse ganz einfach zusammen klicken. So kommt selbst der Internetlaie schnell und einfach zur eigenen Homepage. Selbst die monatlichen Kosten halten sich im Rahmen.

Wie die Betriebs-Website gestaltete werden soll, was dringend und was eher nicht darauf gehört variiert natürlich von Branche zu Branche. In dem folgendem Artikel haben wir einige allgemeine Tipps zur Erstellung einer Homepage für Handwerksbetriebe zusammengefasst und die wichtigsten Funktionalitäten erläutert. Die hier aufgelisteten Tarife und Anbieter enthalten die wichtigsten Attribute. Finden Sie den zu Ihrem Betrieb passenden Tarif!

Konzeption & Verwaltung

Die Erstellung der Website beginnt, wie so vieles mit der Planung. An erster Stelle stehen die Gedanken über die anzusprechende Zielgruppe. Schließlich sollte danach die Website konzipiert werden. So sollte eine Website, die für Endkunden konzipiert ist, andere Elemente enthalten als eine, die in erster Linie auf Businesskunden abzielt. Businesskunden lassen sich beispielsweise durch die Auflistung renommierter Unternehmen, für die bereits Arbeit geleistet wurde, beeindrucken, während Endkunden eher durch gute Produktfotos zu beeindrucken sind. Es lohnt sich zunächst eine Auflistung der Elemente, die auf der Website untergebrachte werden sollen, zu erstellen. Jedem Element sollte dann eine Funktion für den Leser zugeordnet werden. Nach den Funktionen können die Elemente dann gruppiert und verschiedenen Unterseiten zugeordnet werden. So lässt sich die erforderliche Anzahl an Unterseiten ermitteln.

Wichtig ist es bei der Menüführung darauf zu achten, dass einige Regeln eingehalten werden. So gilt es beispielsweise, ein allzu verschachteltes Menü zu vermeiden. Über höchstens zwei Klicks sollte jede Seite der Website erreichbar sein. Zudem gilt es, mehr als sieben Unterseiten zu vermeiden. Sonst verlieren die Leser den Überblick. Zudem gibt es rechtliche Grundsätze. So muss jede Website, die nicht ausschließlich privat verwendet wird ein Impressum enthalten. Auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Datenrechtsschutzlinien und korrekte Urheberrechtsangaben von Bildern und Texten sowie ein Haftungsausschluss-Text sollten auf einer Geschäftssite nicht fehlen.

Abschließend gilt es, sich Gedanken über die Zuständigkeit zur Erstellung und Verwaltung der Website zu machen. Es sollte klar sein, welcher Mitarbeiter aus der Firma sich um die Pflege der Website kümmert. Auch für eine bereits erstellte Homepage sollten ein paar Arbeitsstunden im Monat zur Aktualisierung eingeplant werden. Denn nur eine ständig aktualisierte Website lässt sich im Netz gut auffinden und hilft den Kunden tatsächlich bei der Suche.

Professionalität & Design

Die erste Maxime einer Betriebswebsite sollte die Zurschaustellung der eigenen Professionalität und Kompetenz sein. Deswegen ist es wichtig, darauf zu achten, dass das ausgewählte Homepage Baukasten-Paket keine Werbeeinblendungen und eine eigene Domain enthält. Denn ohne diese muss der Websitebesucher eine lange, kryptische Webadresse in sein Browserfenster eintippen, um die Homepage zu erreichen. Zu einer Domain erhält der Kunde außerdem in den meisten Fällen eine oder mehrere E-Mail-Adressen bzw. Postfächer . Anhand dieser lassen sich anschließend Mails mit der Endung der Website (Ich@meinefirma.de) verschicken.

Ein weiterer Faktor der die professionelle Außendarstellung beeinflusst, ist die Darstellung auf mobilen Endgeräten . Diese sollte durch eine entsprechende Funktion garantiert sein. Schließlich besuchten 2013 laut der ARD/ZDF-Onlinestudie bereits 50 % der Internetnutzer Websites über ihre Smartphone oder Tablet. Deswegen sollte der ausgewählte Editor die Erstellung einer Mobile Website unterstützen. Ein ähnliches Thema, dass immer mehr Beachtung findet ist die Barrierefreiheit im Netz . Dieser Begriff steht für die uneingeschränkte Nutzung des Webangebots unabhängig körperlichen oder technischen Einschränkungen. Für ältere Menschen sollte so beispielsweise die Option der Schriftvergrößerung angeboten werden. Je nach Zielgruppe sind solche Angebote mehr oder weniger wichtig.

Zur Professionalität trägt natürlich auch das Design bei. Dieses sollte einen seriösen Eindruck machen und Kompetenz auf dem entsprechenden Gebiet vermitteln. Von einem allzu verspielten Design ist deswegen in den meisten Fällen abzusehen. Die meisten Homepage Baukasten Anbieter liefern zu ihrem Tarif kostenlose Designvorlagen mit Branchenbezug an. Daneben sollte auch darauf geachtet werden, dass die Farbgebung zum sonstigen Auftreten des Betriebes passt. So macht es Sinn die Farben des Logos bei Webauftritt zu übernehmen. Die individuelle Farbgebung und das eigene Logo können bei den meisten Anbietern über den Editor angepasst werden.

Service & Betriebsinfos

Egal in welcher Branche der Handwerksbetrieb tätig ist, der Serviceaspekt spielt immer eine wichtige Rolle bei der Erstellung einer Website. Schließlich wollen die meisten Besucher einer Betriebswebsite Näheres über das Angebots des Betriebs erfahren. Die Erstellung einer Unterseite auf der Leistungen und Preise der angebotenen Produkte bzw. Dienstleitungen angegeben werden, ergibt in jedem Fall Sinn. Diese Informationen lassen sich größtenteils über eine Textbox, welche jeder Homepage Baukasten standardmäßig im Repertoire hat, realisieren. Diese Informationen mit eigenen Bildern der Objekte oder bereits realisierter Projekte, zu versehen, lockert das Design auf und schafft zudem eine emotionale Komponente. Im manchen fällen lohnt sich auch das Einfügen einer Bilder-Galerie.

Neben den Produktinformationen sind auch Angaben zum entsprechenden Betrieb wichtig. An erster Stelle steht da natürlich die Angabe der Kontaktdaten und der Firmenadresse bzw. bei einem Ladengeschäft die Beschreibung der Anreise. Zur visuellen Untermalung kann hier bei vielen Homepage Baukästen unkompliziert ein Google Maps-Element eingefügt werden. So finden die Kunden das Geschäft schneller. Auch Hinweise auf Urlaubs- oder andere Firmentermine gehören auf die Website. Hierfür bietet sich ein Veranstaltungskalender an. Zu den Kontaktangaben gehört auch die Angabe eines Mailkontakts. Wer die Angabe einer direkten Mail vermeiden will, kann auch ein Kontaktformular verwenden. Dies lässt sich bei vielen Anbietern über den Editor einfügen. Anschließend können die Formularfelder ausgewählt werden, die der Kunde ausfüllen muss. All diese Informationen lassen sich auf einer „Kontakt“-Unterseite zusammenfassen.

Weitergehende  Informationen über den Betrieb können auf einer „Über Uns“-Seite untergebracht werden. Dazu gehört unter anderem die Vorstellung des Teams, der Betriebsphilosophie und gegebenenfalls die Einstellung aktueller Stellenangebote. Die Ausschreibungen lassen sich auch als Dokument auf die Website laden. Von den Interessenten kann zudem verlangt werden, die Stellenangebote in Form eines Kontaktformulars auszufüllen. Das erleichtert das erste Aussieben.

Vermarkten & Vermarkten lassen

Sind all diese Punkte bei der Websiteerstellung bedacht, sollte der Blick auf die Konkurrenz gerichtet werden. Schließlich dient eine Website auch dazu sich von den Mitbewerbern abzuheben bzw. aufzuzeigen, was der eigene Betrieb besser macht. Die eigene Kompetenz kann neben den bereits erwähnten Produkt- bzw. Objektfotos auch in Form von selbst erstellten Texten aufgezeigt werden. Das passende Element dazu ist der Blog. Ein Tischler könnte beispielsweise Blogbeiträge über die Beschaffenheit und die Pflege von verschiedenen Holzarten geben. So erkennen potenzielle Kunden, dass sich die Mitarbeiter der Firma tatsächlich mit ihrer Arbeit auskennen.

Außerdem wird dadurch eine völlig neue Kundengruppe erschlossen. Ein Internetnutzer, der sich auf der Suchmaschine Google über das beschriebene Thema informieren will (in unserem Beispiel die Beschaffenheit von Holzarten), wird so auf die Firmensite gelenkt. Wenn dieser Internetnutzer zukünftig auf der Suche nach einem entsprechenden Betrieb ist (Tischler), wird seine Wahl in vielen Fällen auf die Firma fallen, die ihm bereits einmal geholfen hat. Das Betreiben eines stetig aktualisierten Blogs hat zudem einen weiteren positiven Nebeneffekt: So rutscht die Website höher im Google-Ranking. Dieser Effekt lässt sich unterstützen, indem alle Texte auf der Homepage mit korrekt ausgezeichneten Überschriften (H1) und Zwischenüberschriften (H2 oder H3) versehen werden.

Eine weitere Marketingmaßnahme findet außerhalb der eigenen Website statt. Viele Internetnutzer suchen nach Handwerksbetrieben über Online-Bewertungsportale. Dort vertreten zu sein, kann sich also auszahlen. Auch eine Verlinkung zu den Portalen kann sinnvoll sein. Zudem sollten Bestandskunden dazu aufgefordert werden, auf den entsprechenden Portalen eine Bewertung zu hinterlassen. Ein interaktives Bewertungselement kann selbstverständlich auch in Form eines Gästebuchs oder einer Kommentarfunktion direkt in die Website integriert werden. Dabei sollte aber bedacht werden, dass interaktive Elemente auf der eigenen Site immer überwacht werden müssen. Denn Sitebetreiber sind für jeden Inhalt, der auf ihrer Website erscheint, verantwortlich – auch wenn sie ihn nicht selber verfasst haben.

Der eigene Shop

Wer neben der Gewinnung neuer Kunden und der Servicefunktion über seine Webssite auch direkte Einnahmen generieren will, der kann bei einigen Homepage Baukasten Anbietern ein Online Shop-Elemente einfügen. Mit diesem lassen sich direkt über die Homepage Produkte vertreiben. Allerdings sind Shop-Elemente bei den meisten Anbietern stark limitiert. So lassen sich beispielsweise häufig nur wenige Produkte zum Verkauf anbieten. Wer also einen größeren Online Shop eröffnen will, der sollte lieber auf ein explizites Online Shop Angebot zurückgreifen. Anbieter wie Weebly, Strato und 1und1 bieten neben dem Homepage Baukasten-Tarif auch Shop-Baukästen an.

Unser Filter

Viele Handwerksbetriebe kommen immer noch ohne eigene Webpräsenz aus. Dabei lassen sie sich eine große Anzahl an Kunden entgehen. Schließlich ist das Internet heutzutage Informationsquelle Nummer eins. In diesem Text haben wir aufgezeigt, worauf es bei der Erstellung einer Website ankommt. Aufgrund dieser Überlegungen kann nun ermittelt werden, welche Elemente auf der Website erscheinen sollen. Darauf basierend lässt sich ein passender Homepage Baukasten-Anbieter und -Tarif auswählen. Die hier aufgelisteten Tarife wurden von uns als passend für Handwerksbetriebe bewertet. Finden Sie den passenden Tarif!

Beispielsites: