Testurteil

Gesamt
56 / 100
Vertragsdetails (7.4%)
72 / 100
Leistungsumfang (20%)
52 / 100
Funktionsumfang (20%)
53 / 100
Design (21.2%)
64 / 100
Bedienung (18.2%)
50 / 100
Marketing (8%)
65 / 100
Support (5.2%)
40 / 100

Bei Weebly überzeugt vor allem das Design, doch auch die Vertragsdetails sind stimmig. Es gibt einen kostenfreien Tarif und während der Testphase der kosten- pflichtigen Tarife bietet Weebly eine Geld-zurück-Garantie. Die Vertrags- laufzeiten sind kundenfreundlich gestaltet und Preis und Leistung stehen in guter Balance. Beim Leistungsumfang gibt es ein großes Plus und ein großes Minus: Einerseits bekommt man bei Weebly unbegrenzt Speicherplatz, anderseits erhält man kein eigenes E-Mail-Postfach. Wer trotzdem ein eigenes Postfach möchte, muss dafür rund 5 Euro pro Monat zuzahlen.

Der Funktionsumfang entspricht dem gehobenen Standard. Um vollends zu überzeugen, müsste der Homepage-Baukasten von Weebly eine Kommentar- funktion und einen Veranstaltungskalender haben. Ebenfalls ein Manko: Die nicht vorhandene Möglichkeit, die Webseite mehrsprachig zu betreiben. Von der Konkurrenz abheben kann sich Weebly mit dem Mitgliederbereich, der allerdings nur in den Tarifen Pro und Business enthalten ist. In diesem Bereich können Sie Freunden oder Geschäfts- partnern erlauben, Teile der Webseite zu bearbeiten, was sehr praktisch sein kann.

Das beste Argument für die Homepage-Baukästen von Weebly ist das Design: Es wirkt edel, aufgeräumt und professionell. Die Design-Vorlagen sind hübsch und auf die verschiedensten Branchen ausgelegt. Obendrein steht eine Sammlung an Gratisbildern zur Verfügung, die kostenfrei genutzt werden dürfen. Wie bei vielen anderen Anbietern auch passt sich die Webseite automatisch an die Displays von Mobilgeräten an.

Bedienen lässt sich der Baukasten recht gut, vermisst haben wir nur die direkte Umschalt- möglichkeit zwischen Bearbeitungs- und Vorschauansicht. Lobenswert ist wiederum die App, mit der sich die Webseite auch per Mobilgerät bearbeiten lässt. Auch in puncto Marketing stehen die Homepage-Baukästen von Weebly gut da: Die Suchmaschinen- optimierung ist übersichtlich gestaltet und wirkt durchdacht, die Anbindung an die sozialen Netzwerke ist problemlos möglich. Auf die Funktion, registrierte Nutzer per Newsletter zu informieren, muss aber verzichtet werden. Stärkster Kritikpunkt ist der Support: Weder gibt es deutschsprachige Hilfstexte noch existiert ein deutschsprachiger E-Mail-Support und auch eine Telefon-Hotline sucht man vergebens.

Kurzum: Weebly kann sich beim Design leicht abheben und ist in den meisten anderen Punkten gehobene Mittelklasse. Der Homepage-Baukasten von Weebly eignet sich vor allem für Nutzer, die nicht auf einen deutschsprachigen Support angewiesen sind. 

Produkttour

weebly Startseite
Weebly - Etwas starten!

Bereits 2006 gründeten die ehemaligen Angestellten des College of Information Sciences and Technology an der Pennsylvania State University David Rusenko und Chris Fanini zusammen mit Dan Veltri den Homepage Baukasten Anbieter Weebly. Das Know-how zahlt sich aus:

Weebly - Globaler Baukasten für Jedermann

Entstanden ist ein Homepage Baukasten, mit dem bisher über 12 Millionen Webseiten erstellt wurden und der sowohl Internetneulingen als auch Fortgeschrittenen ein gutes Grundgerüst für Ihre Webseite bietet.

Weebly - leicht verständliche Benutzeroberfläche

Vor allem die neue Benutzeroberfläche macht es auch Laien einfach, eine Webseite für den privaten oder den geschäftlichen Gebrauch zu kreieren.

Weebly - kostenlos beginnen, bei Bedarf aufstocken

Praktisch ist auch die Vorgehensweise. Jeder angemeldete Nutzer kann zunächst mit der kostenlosen Version herumspielen um anschließend gegebenenfalls fehlende Funktionen mit der Starter-, der Pro- oder der Business-Version dazu zukaufen.

Weebly - sparen beim Zweijahresabo

Die monatliche Gebühr variiert je nach Länge des Vertrags. So kann man mit einem Zweijahresvertrag im Gegensatz zum standardmäßigen sechsmonatigen Vertrag 33 Prozent sparen.

Weebly - exklusiver Online Shop

Bereits im kostenfreien Tarif ist es möglich einen vollwertigen Online-Shop einzurichten.

Tarife

23 Kundenbewertungen

"Sehr gut" (4,3/5)
5 Sterne
(9)
4 Sterne
(12)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(1)
1 Sterne
(0)
6 von 7 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich
"Kleinteilige Bastelarbeit"
Kunde aus Deutschland
Das Angebot von weebly unterscheidet sich vor allem im Hinblick auf die Handhabung von anderen kostenlos Angeboten. Grundsätzlich ist das Arbeiten sehr mühsam, da nahezu alle Änderungen mit zahlreichen Klicks und Bestätigungen verbunden sind. So muss jede Änderung nochmals bestätigt werden. Die damit verbundene Wartezeit und im Besonderen der Zeitaufwand für den Websitebau sind hier deutlich höher, als bei der Konkurrenz. Dazu kommt, dass die vorgegebenen Layouts in ihrer Flexibilität teilweise stark beschränkt sind. Zwar erhält man eine ausreichende Menge an Vorlagen, jedoch entsprechen die nicht immer den eigenen Anforderungen. Soll die Gestaltung der Seite individuell und nach den eigenen Wünschen passieren, sehe ich Vorteile bei anderen Anbietern, welche das Layout der Seite nicht derart strikt vorgeben. Auch die Ladezeiten für Multimediainhalte sind im Vergleich zu den meisten anderen Anbietern deutlich länger. Darüber hinaus beträgt das Upload-Limit bei der kostenlosen Version 10 MB. Von den weitern Funktionen unterscheidet sich das Angebot von weebly nicht von der Konkurrenz, kann daher auch nicht an anderen Stellen punkten.
War diese Bewertung hilfreich?

6 von 6 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich
verifizierter Weebly Kunde Deutschland
http://meinschoenergarten.weebly.com/
Mit Weebly lassen sich wirklich wunderschöne Webseiten bauen. Wer kein Geld ausgeben will, und keine eigene Domain benötigt, bekommt von Weebly eine Adresse gestellt. In der Seite wird dann allerdings Werbung eingeblendet. Die Auswahl an Layouts erscheint zunächst nicht so groß. Das habe ich allerdings als Vorteil empfunden, da die Entscheidung für ein Layout dann leichter fällt. Alle Muster-Layouts sehen super aus. Nach der Auswahl kann man alle Elemente noch verändern. Das sollte über drag&drop; eigentlich einfach sein. Ich habe es aber nicht immer schnell hinbekommen. Was mich sehr ärgert, ist das schlechte Deutsch. So bedeutet der Button „Sie sparen“ „Bestätigung“. Das muss man erstmal kapieren. Fazit: Tolle Layouts, hakelige Bedienung, miserables Deutsch.
War diese Bewertung hilfreich?

5 von 5 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich
verifizierter Weebly Kunde Deutschland
http://discover-duesseldorf.weebly.com
Mit Hilfe des Homepage-Baukastens von Weebly lassen sich ansprechende, moderne und sehr individuelle Webseiten erstellen. Zur Anmeldung genügen lediglich der Name sowie die E-Mail-Adresse. Im Anschluss kann zwischen zahlreichen Templates ausgewählt werden, die dann wiederum vom User auf einfachste Art und Weise angepasst werden können: großer Vorteil bei Weebly ist die Bedienung mit Hilfe einer Art Drag-and-Drop Systems. Hierbei können Elemente wie Bilder, Texte, Überschriften etc. sehr simpel und schnell von der Bedienleiste aus an die gewünschte Position gezogen werden. Das erspart viel Zeit und wildes Hin- und Her-Geklicke. Die Designvorlagen sind generell sehr flexibel anpassbar, sodass eine sehr individuelle Webseite entstehen kann. Das Angebot von Weebly ist definitiv weiterzuempfehlen. Mit kaum einem anderen Anbieter lassen sich so intuitiv und schnell professionelle und ansprechende Webseiten erstellen.
War diese Bewertung hilfreich?

1 von 1 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich
"Klare Designs, einfache Bedienung"
verifizierter Weebly Kunde Deutschland
http://dailypassion.weebly.com
Weebly punktet mit einer übersichtlichen Auswahl an sehr klaren, modernen Designs. Diese können durch eigene Bilder gut individualisiert werden. Es gibt keine vorgefüllten Seiteninhalte, die erst gelöscht werden müssen - stattdessen können einfach ein neues Design ausgewählt und selbst Inhalte erstellt werden. Dabei muss man sich nicht für ein Seitendesign entscheiden sondern kann selbst per Mausklick Designelemente, wie Überschrift oder Textfeld hinzufügen was die Gestaltung sehr einfach und trotzdem individuell macht. Pluspunkt: Auch Überschriften in Bildern sind möglich – wirkt wie ein eigenes Logo ohne viel Aufwand. Einziges kleines Manko: Auf der HP nutzt weebly den unteren Rand als eine Art kleine Werbefläche für sich, um neue Nutzer zu werben. Das könnte dezenter sein. Fazit: Tolle, klare Designs und einfache, individuelle Gestaltung ohne vorgefertigte Inhalte - so macht ein HP-Baukasten Spaß!
War diese Bewertung hilfreich?

1 von 1 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich
"Weitgehend problemlose Gestaltung"
verifizierter Weebly Kunde Deutschland
http://forschungsfliegereiuebergroenland.weebly.com/
Die Anmeldung und die Auswahl einer Vorlage sowie das Hochladen der Bilder machten keine Probleme. Der Seiteneditor ist gut zu bedienen und funktioniert fast intuitiv, was eine große Hilfe für Anwender ist, die kaum Kenntnisse von Layoutprogrammen mitbringen. Das gewählte Template für ein Blog sorgte leider für leichte Brüche im Auftritt, aber mit einem geeigneten anderen Template ließe sich das ändern. Nur das Einpassen der Bilder in die Seiten war etwas mühsam. Daher gibt es von mir keinen fünften Stern.
War diese Bewertung hilfreich?