Testurteil

Gesamt
72 / 100
Vertragsdetails (7%)
58 / 100
Leistungsumfang (20%)
82 / 100
Funktionsumfang (20%)
70 / 100
Design (20%)
61 / 100
Bedienung (19%)
72 / 100
Marketing (8%)
72 / 100
Support (6%)
95 / 100

Der Homepage-Baukasten von Strato glänzt vor allem mit optimalen Vertrags- bedingungen, großem Speichervolumen und gutem Support.

Bei Strato gibt es in beiden Tarifen eine kostenlose Testphase. Die Preise sind genauso fair wie die kurzen Lauf- und Kündigungszeiten. Mehr als nur fair sind das großzügige Speichervolumen und die zahlreichen E-Mail-Postfächer, die Strato zu Verfügung stellt. Punktabzug gibt es indes beim Funktionsumfang: Weder kann die Webseite mehrsprachig angelegt werden, noch gibt es eine Kommentarfunktion, mit der Besucher auf einzelne Beiträge reagieren können. Auch ein Player für Videos fehlt, weshalb nur extern gespeicherte Videos eingebunden werden können; zum Beispiel von Youtube. Das Design bleibt ebenfalls ein wenig hinter den Möglichkeiten zurück, weil es schicker sein könnte. Dafür passt es sich aber automatisch an die Displays von Mobil- geräten an. Wegen der mitgelieferten Designvorlagen für zahlreiche Branchen kann Strato schließlich auch beim Design Pluspunkte verbuchen.

Die Bedienung könnte einfacher sein, was vor allem bei Drag-and-Drop-Vorgängen auffällt. Auf der Höhe der Zeit ist die integrierte Suchmaschinenoptimierung, und auch bei der Anbindung an die sozialen Netzwerke leistet sich Strato keine Patzer. Negativ ins Gewicht fällt hingegen, dass man per Strato-Webseite keinen Newsletter an registrierte Besucher versenden kann. Wer Schwierigkeiten mit dem Homepage-Baukasten hat, bekommt bei Strato Unterstützung per E-Mail und Telefon; für Standardprobleme gibt es einen Frage-Antwort-Bereich.

Kurzum: Bei den Vertragskonditionen und beim Leistungsumfang spielt Strato ganz vorne mit – leichte Schwächen lassen sich beim Funktionsumfang und dem eher durchschnittlichen Design feststellen. 

Produkttour

Strato Startseite
Strato - In vier Schritten zur eigenen Homepage

Die STRATO AG ist kein unbekannter Name in der Webszene. Die Berliner Firma – seit 2009 Tochter der Deutschen Telekom vermietet – schon seit den 90ern Domains und Webspace für Internetseiten.

Strato - schöne individualisierbare Designvorlagen

Strato bietet etlichen Vorlagen für die verschiedensten Anwendungsfälle. Durch responsive Design werden diese auch auf Smartphones und Tablets optimal dargestellt.

Strato - sehr guter Funktionsumfang

Der Baukasten von Strato bietet einen sehr guten Funktionsumfang in dem alle wesentlichen Elemente einer Webseite enthalten sind. 

Strato - Bildarchiv

Im Strato-Bildarchiv finden Sie zahlreiche Bilder, die lizensfrei genutzt werden dürfen.

Strato - Tarife

Strato bietet drei Tarife die alle 30 Tage lang kostenlos getestet werden können.

Strato - Support

Durch E-Mail-Support, Telefon-Support und eine ausführliche Erklärung der ersten Schritte finden sich auch Nutzer ohne Erfahrung nach kurzer Zeit zurecht.

Tarife

7 Kundenbewertungen

"Befriedigend" (2,4/5)
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(3)
1 Sterne
(2)
41 von 45 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich
"Ein großer Fehler....."
verifizierter Strato Kunde Deutschland
http://www.d-a-r.de/
Prinzipiell - in Sachen Handling, dem generellen Umgang & den Features - ist dieser Baukasten eigentlich tatsächlich außerordentlich gut und macht sehr Spaß! Das System hatte ich gewechselt, um mehr Möglichkeiten zu haben, die Performance & den Style meiner Website stark zu verbessern. Leider war es ein sehr großer Fehler gewesen, auf diesen Baukasten umzusteigen! Vorher hatte ich Livepages... Nun jedoch, gibt es nicht mehr die Möglichkeit am Quelltext zu arbeiten - lediglich einen Tracking Code kann man einsetzen. Ansonsten keinerlei Möglichkeiten der Bearbeitung! Um bei Google gut ranken zu können, die Ladezeiten zu verbessern, Snippets einzubauen - um im Bereich SEO ein kleines wenig vorranzukommen, benötigt man diese ganzen Möglichkeiten! Google sieht in der Website desweiteren etliche Fehler, durch doppelte H1 Tags auf jeder Seite. Da diese aber irgendwie in den Header kommen, kann ich die nicht entfernen... Die fehlerhaften & vielen CSS Dateien kann man nicht bereinigen, auslagern. etc... Ich habe ich nicht einmal einen FTP Zugriff! Das heißt ich habe noch nichtmal die Möglichkeit, einzelne Seiten vernünftig weiterzuleiten per 301 redirect. Das heißt, ich verliere viele Besucher dadurch, da ich nicht an die .htacess Datei komme, um alte/fehlerhafte Seiten weiterzuleiten. Domains kann man lediglich komplett umleiten - jedoch diese NUR mit 302 redirect - also die ganze gesammelte Link Power (Link Juice) wird ja NUR mit 301 SEO freundlich übertragen. Aber dazu fehlt ja der Zugang über FTP.... Gzip kann man nicht einstellen - d.h. ziemlich sehr langsame Ladezeiten, welche zugleich das Ranking schlechter machen bei Google. Aber man kann ja nirgends zugreifen um zu verbessern.... Das nur einige der Mängel. Also da war - im Gesamten betrachtet - selbst die Livepages Version sehr viel besser! Dort hatte man zumindest die Möglichkeit, seine Seite zu optimieren, zu verbessern. Hier werd ich wohl demnächst wegen duplicate content abgestraft - da man die (komischerweise) doppelten Seiten die auf einmal auftauchten nicht mal per redirect weiterleiten kann. Man hat ja auf gar nichts Zugriff - also das ist wirklich schlimm, man kann ja überhaupt nichts machen! - Das schlimmste dabei ist wohl, das ich vorher am Telefon beraten wurde - und dadurch den teuren Upgrade vorgenommen habe. Man versicherte mir, das man Zugang zu all dem hätte - Zugang zum FTP Server, zu den Dateien, usw usw usw... Das hatte ich ja ausdrücklich gefragt & dies war ein Hauptgrund, diesen Upgrade zu tätigen - bzw. mir das andrehen zu lassen... Naja, am Ende ging leider nichts und man bat mir nicht mal eine Entschädigung - man gab mir auch keinerlei Möglichkeiten irgendwo drauf umzusteigen, geschweige denn eine Entschädigung..... Also kurz gesagt, ein Alptraum... Ich bin nun seit über 15 Jahren (!!!!) geschäftlicher treuer Kunde, und so etwas muss ich bei Strato erleben...
War diese Bewertung hilfreich?

16 von 17 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich
"Preise gut - Service mangelhaft"
Kunde aus Deutschland
Wir sind seit 11 Jahren STRATO-Kunde. Unsere Homepage habe ich versucht, mit dem Baukasten etwas aufzupeppen. Da ich bisher mit professionelleren Programmen viele Möglichkeiten hatte, dachte ich mir, eine günstige Alternative ausprobieren ist nicht schlecht. Nachdem ich nun seit zwei Monaten verzweifelt versuche, die einfachen basics hinzubekommen, endete heute alles im Eklat. Ich bin extrem genervt und wütend ausgestiegen und habe den Baukasten gekündigt. es ist nicht mal möglich eine einigermaßen schöne, kalre und vor Allem große aussagekräftige Überschrift zu bekomen! Was hier under der Schriftgröße "riesig" verstanden wird ist blanker Hohn. Schaut man sich das mal an, wie es der potentielle Kunde sieht, dann graust es mich. Schrift unklar undeutlich. Keine Möglichkeit ein Foto einzufügen. Extrem eingeschränkte Basisfunktionen - Ergebnis gescheitert. Schade um meine verschenkte Zeit. Übrigens: der "Telefonservice" stellt sich als gelangweilt, schläfrig und inkompetent bis zum geht-nicht-mehr heraus. Bin nicht nur enttäuscht, bin stinksauer!!
War diese Bewertung hilfreich?

11 von 11 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich
Kunde aus Deutschland
Da ich von Strato außerordentlich enttäuscht bin, habe ich mich ausnahmsweise für eine Bewertung entschieden. Der Anbieter Strato wurde von mir gewählt, da ich davon ausgegangen bin, dass die Daten sicher gehostet werden. Auch auf die Versprechungen, dass Seiten sehr einfach in den neuen Baukasten übernommen werden können, bin ich reingefallen. Obwohl ich bereits davon ausging, dass nicht mehr Inhalt übernommen werden kann, als auch bei der angebotenen Testmöglichkeit funktioniert, versicherten mir Verkäufer, dass nach dem "Erwerb" des Produktes "alles einwandfrei" funktioniert! Hat es nicht! Hätte mich auch gewundert, denn in der Testversion gab der Rechner an, dass eine Übernahme nicht möglich ist. Anfragen bei der Hotline werden entweder sehr frech oder absolut inkompetent beantwortet. Die Antworten haben tatsächlich "Hausmeisterniveau" , Lösungen gab es kaum und haben im schlimmsten Fall auch noch dazu geführt, dass beim anschließenden SEO extreme Mehrarbeit angefallen ist, da man vieles wieder ändern musste. Meine absolut bescheidenen Kenntnisse auf dem Gebiet der Webseitenbearbeitung wurden als unwahr abgetan, was aber letztendlich dann doch richtig gewesen wäre und stundenlange Mehrarbeit gefordert hat. Obwohl der Support von Webseitenbearbeitung offenbar keinerlei Ahnung hat, werden falsche Antworten gegeben. Es existiert offenbar ein Kooperationspartner für SEO, welcher extrem lange Wartezeiten in der Bearbeitung hat. Wenn man auf eine schnelle Antwort angewiesen ist, um Aufgaben in Reihenfolge abzuarbeiten, geht das gar nicht! Auf drei Fragen von heute morgen, hatte ich bis nachts noch keinerlei Antwort! Die Fragen sind also tatsächlich noch unbeantwortet. Da SEO nur bedingt bedienbar ist, wenn man von der Materie keine Ahnung hat, stochert man mit "Versuchseingaben" herum, ohne die tatsächlichen Auswirkungen zu erkennen. Immerhin ist das Produkt SEO nicht billig, so dass man auch Unterstützung erwarten kann. Außerdem verändern sich ständig die Seitenbilder! Mal sind alle Bilder weg, mal sind ganze Seiteninhalte verschwunden. Die Bilder sind zwar inzwischenwieder da, ob der verschwundene Seiteninhalt wieder auftaucht, wird sich noch zeigen! Hoffentlich! Fazit: Nachdem die Preise für die Erstellung einer Website wohl im unteren Preissegment liegen, ist Strato nur für diejenigen zu empfehlen, die komplett ohne Unterstützung arbeiten können, mit den starren unflexiblen Seitendesigns leben können und nicht unbedingt auf ein gutes Ranking angewiesen sind. Eigentlich habe ich mit Vistaprint geliebäugelt, da dort ein vorzüglicher Kundenservice herrscht. Wegen dem angebotenen SEO und dem "billigsten" Preis, habe ich dann doch Strato genommen. "Günstig" ist eben manchmal auch "billig"! Müsste ich mich nochmal entscheiden, würde ich einen anderen Anbieter wählen! Die angebotene Hotline jedenfalls sollte als Kaufkriterium nicht ausschlaggebend sein!
War diese Bewertung hilfreich?

7 von 7 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich
"Schlechter Service!"
verifizierter Strato Kunde Deutschland
http://lydiahand.de/
Ich bin seit 6 Jahren Kundin mit meiner Homepage bei Strato und würde gerne eine Text-Änderung vornehmen, was mir aber trotz Intensiveinsatz nicht gelingen will, obwohl ich mehrfach deren nur umständlich zu erreichenden telefonischen Service um Unterstützung gebeten habe. Als Seniorin scheint es mir nicht mehr zu gelingen, in diesem Basis-Baukastensystem erfolgreich eine Änderung vorzunehmen. Also denke ich darüber nach, gelegentlich auf einen Homepage Mitanbieter umzusteigen.
War diese Bewertung hilfreich?

3 von 3 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich
Kunde aus Deutschland
Hallo, bei Strato würde ich persönlich nicht nochmals buchen nach meinen bisherigen Erfahrungen. Meine Verträge wurden nicht eingehalten. Nachdem zunächst meine Webseite eine https://-Seite im Paketangebot war, wurde diese einfach runter gestuft, nachdem https:// gesondert angeboten wurde. Nachdem eine meine konkret gebuchte Domain gekündigt hatte und diese Kündigung auch bestätigt wurde, wird behauptet, dass noch für eine namenslose .de zu zahlen sei. Dann wurde wahrheitswidrig behauptet, ich hätte etwas in 2017 gekündigt, obwohl in 2017 keine Kündigung an STRATO ging, sondern lediglich das Vertragsgebaren gegenüber STRATO moniert wurde. Ich bin nur noch deshalb dort, weil ich in meine Webseite sehr viel Arbeit investiert habe. Ansonsten wäre ich hier bereits weg. Derartige Streitigkeiten kosten stets viel Zeit, so dass ich hier keine weiteren Produkte mehr buchen werde. Auch die Antwortzeiten waren in der Vergangenheit sehr lang, wenn es um Anfragen zum Produkt ging, so dass ich bereits mein aktuelles Vorhaben bei einem anderen Anbieter gebucht habe. Für neue Sachen kommt mir dieser Anbieter auf keinen Fall in Betracht.
War diese Bewertung hilfreich?