Testurteil

Gesamt
64 / 100
Vertragsdetails (7%)
46 / 100
Leistungsumfang (20%)
84 / 100
Funktionsumfang (20%)
59 / 100
Design (20%)
44 / 100
Bedienung (19%)
77 / 100
Marketing (8%)
65 / 100
Support (6%)
60 / 100

Besonders der reichhaltige Leistungsumfang spricht für den Homepage- Baukasten von one.com. Auch die Vertragskonditionen sind stimmig: Die Mindestlaufzeit ist mit einem Jahr zwar recht hoch, dafür passt das Preis-Leistungs-Verhältnis und es gibt eine kostenlose Testphase. Beim Leistungs- umfang kann one.com glänzen: Man bekommt mindestens 15 Gigabyte Speicher und eine unbegrenzte Zahl an E-Mail-Postfächern. Abstriche muss man beim Funktionsumfang in Kauf nehmen: Es fehlen Standardelemente wie Gästebuch oder Veranstaltungskalender. Auch einen Online-Shop gibt es nur gegen Aufpreis. Das Design ist solide, kann aber nicht mit allen Konkurrenzanbietern mithalten. Auf Gratisbilder zur freien Verwendung muss verzichtet werden, als kleinen Ausgleich gibt es eine Direktverbindung zu einer Bildagentur.

Die Bedienung macht nur selten Schwierigkeiten, und falls Sie doch mal nicht weiterwissen sollten, können Sie auf auf bebilderte Hilfstexte zugreifen. Alternativ stehen Erklärvideos zur Verfügung. Eine App, um die Webseite mobil zu steuern, gibt es nicht, doch die haben ohnehin nur wenige Anbieter im Programm.

Bei den Marketing-Möglichkeiten gäbe es Luft nach oben. Die Suchmaschinenoptimierung erfüllt ihren Zweck, allerdings fehlt ein Suchmaschinen-Assistent. Für die Anbindung an die sozialen Netzwerke wären etwas mehr Optionen wünschenswert. Obwohl Newsletter gerade wieder im Trend liegen, gibt es bei one.com keine Möglichkeit, registrierte Nutzer per Newsletter zu informieren.

Der Support fügt sich nahtlos in den Gesamteindruck ein: gut, aber eben nicht sehr gut. Hilfe erhält man im Chat mit Experten oder per E-Mail; ein Telefon-Support existiert nicht. Für häufig auftretende Fragen gibt es nützliche vorgefertigte Antworten.

Kurzum: In den meisten Bewertungskategorien verpasst der Homepage-Baukasten von one.com die Bestnote, allerdings besticht er mit seinem großen Leistungsumfang.

Produkttour

One.com Startseite
One.com - Erstellen Sie Ihre eigene Webseite

Das Besondere an dem Anbieter von Webhosting-Services one.com ist die Zusammenfassung diverser Webangebote. Wer also seine Homepage, seine Mails, die eigenen Datenbanken und vieles mehr über ein einzelnes Webtool verwalten will, ist mit dem Angebot der 2002 vom Dänen Jacob Jensen gegründeten Firma genau an der richtigen Adresse.

One.com - schöne Designs

Neben den weiträumigen Nutzungsmöglichkeiten hat auch der Homepage Baukasten an sich einige Vorteile. Bereits die mitgelieferten Designvorlagen sehen sehr schick aus.

One.com - einfach Individualiserbar

Sollen sie diese trotzdem verändern wollen, geht das auch ohne Webdesignkenntnis - über das Drag&Drop-Interface und den visuellen Editor.

One.com - verschieben per Drag'n'Dorp

Ähnlich sieht es mit den Funktionselementen aus. Auch die können flexibel angeordnet werden.

One.com - Tarifauswahl nach Speicherplatz

Die Preisspanne bei one.com liegt zwischen 3 Euro und 7 Euro monatlich. Ein komplett kostenfreies Angebot gibt es nicht. Den Tarif Starter erhalten sie aber für ein Jahr kostenlos. Die weiteren Tarife Professional, Professional Plus und Business unterscheiden sich hauptsächlich durch mehr Speicherplatz.

One.com - weltweit bekannt

Das Angebot konnte bereits über 1 Millionen Kunden aus 149 Ländern überzeugen.

Tarife

13 Kundenbewertungen

"Befriedigend" (2,8/5)
5 Sterne
(3)
4 Sterne
(3)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(3)
1 Sterne
(4)
14 von 14 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich
Kunde aus Deutschland
Seit Jahren nutze ich den Web-Baukasten von One.com mit sehr guten Erfahrungen. Heute musst ich feststellen, dass der Baukasten nur noch bis 5(!) Seiten kostenfrei ist. Danach muss man auf die Premium-Variante von 5,28€/Monat upgrade. Besonders ärgerlich: ich habe eine kleine einfache bestehende Page mit 11 (Unter-)Seite. Ich kann diese nur noch ändern, wenn ich upgrade oder sie auf 5-Seiten reduziere. Und das im Jahr 2016 :-) Auch für die Galerie soll nun eine Premium-Variante angeboten werden. Ich habe übrigens vorab keine Info zur Änderung des Preismodells von One.com erhalten, sondern dies erst durch ein Popup erfahren, als ich ein geändertes Datum auf der Homepage veröffentlichen wolle. Schade
War diese Bewertung hilfreich?

7 von 7 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich
"Kundenfang mit günstigen Tarifen....."
Kunde aus Deutschland
und nach einem Jahr dann die Menschen richtig verarschen. Auch wen ich mit STARTER Paket als Privatmann noch preislich zufrieden bin um so mehr fühle ich mich betrogen. Ich soll auf einmal das PREMIUM Paket mieten, um die Homepage weiterhin bearbeiten zu können. Ich habe nur 7 Seiten und auf einmal wird der Baukasten auf 5 Seiten beschränkt. Angefangen bin ich mit 14 Euro, zahle jetzt 28 Euro und soll nun das Premium Paket buchen und zahle dann 104 Euro im Jahr, also fast 400% mehr !!! Also lasst euch von den blonden Dänen nicht auf Glatteis führen....
War diese Bewertung hilfreich?

6 von 7 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich
verifizierter One.com Kunde Deutschland
http://www.benitamartin.de
Leider kann man die Hp nicht vom Handy/Iphone aus bedienen. Schade! Bitte schnellstmöglich dahingehend verbessern. Jimdo macht es vor.. Ansonsten sehr gut! Danke Mit freundlichen Grüßen Benita Martin
War diese Bewertung hilfreich?

6 von 6 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich
"Einfacher Weg zu einer Homepage"
verifizierter One.com Kunde Deutschland
http://www.potsdamer-einkaufsservice.de/
Einarbeiten muss man sich überall - es dauert bei One.com aber nicht lange. Man muss kein Experte sein um eine Homepage zu erstellen und bei Problemen bekommt man über den praktischen Chat sofort Hilfe. Also Daumen hoch!
War diese Bewertung hilfreich?

5 von 7 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich
"Alles in allem: Sehr gut!"
verifizierter One.com Kunde Deutschland
http://bike-room.de/galerie.html
Neulich hat mir jemand One.com empfohlen und gesagt, dass dieser Anbieter sehr gut sei. Ich war erstmal etwas erstaunt über das Angebot "1 Jahr kostenlose Domain + 15 GB Webspace". Ich war mir sicher, dass es da einen Haken geben muss, allerdings musste ich voller Erstaunen feststellen, dass es keinen gibt! Nun nutze ich One.com schon eine Zeit, und muss sagen, dass mich dieser Hoster begeistert! Ich kann also den Baukasten und das Angebot nur weiterempfehlen!
War diese Bewertung hilfreich?